Ich freu mich auf Eure Einträge. Schaut nach ein paar Tagen wieder hier vorbei. Manchmal antworte ich hier im Gästebuch direkt auf eure Fragen!

Autogrammwünsche bitte mit frankiertem Antwortkuvert an:

Engelszungen - Sprecheragentur -

Sabine Bohlmann

Schellingstraße 40/2.Hof

80799 München

Ich freu mich auf Eure Post

Kommentare: 464
  • #464

    Familie Breisacher (Sonntag, 04 Juli 2021 10:01)

    Hallo Sabine,
    das erste Hörbuch von dir war „Das Leben ist kein Wunschkonzert“. Wenn wir (2Er. 3Kids) in den Urlaub fahren ist es bei uns Tradition das die Mama (ich) ein paar neue Hörbücher für die Fahrt im Gepäck hat.
    Damals noch auf CD. :-)
    Danach hab ich immer wieder geschaut was es von dir neues gibt.
    „Die wundersamen Kinder des Herrn Tatu“ hat unser 10jähriger mehrmals gehört.
    Aber am meisten lieben wir alle „wie ich Fräulein Luise entführte.“ Da haben wir x mal das Hörbuch gehört und als ich das Buch gelesen habe sind alle immer gespannt daneben gelegen obwohl sie schon wussten was passiert. Wenn es um das Buch geht fangen die zwei großen immer gleich an zu erzählen. Wir lieben es. ❤️
    Unsere jüngste liebe deine Bobo Bücher.
    Frau Honig haben wir tatsächlich noch nicht. Wäre vielleich was für die diesjährige Urlaubsfahrt. :-)
    Bitte mach weiter so.
    Viele liebe Grüße vom Kaiserstuhl

  • #463

    Annika Pleumann (Samstag, 03 Juli 2021 21:44)

    Danke das Sie mir geantwortet haben.

  • #462

    Sabine Bohlmann (Donnerstag, 01 Juli 2021 10:18)

    Liebe Annika,
    Ideen kommen mir eigentlich überall. Auch nachts :-) Und ich habe immer mein Büchlein dabei und einen Stift, damit ich sie schnell aufschreiben kann. Manchmal kommt einfach nur so ein Titel, manchmal ist es ein Bild, dass mich auf eine Idee für eine Geschichte bringt oder etwas, was jemand erzählt, manchmal nur eine kleine Grundidee. Wenn ich dann in meinem Kopf weiter spinne, dann denke ich mir da drumrum noch mehr aus. Mich springen jedenfalls die Ideen einfach so an. Keine Ahnung, warum die sich mich ausgesucht haben. Meine Ideenschublade ist riesig und da liegen ganz viele Zettel und vollgekritzelte Bücher drin und ich komme gar nicht hinterher, sie jetzt alle in die Welt rauszuschreiben. Viel Erfolg bei deinem Referat. Liebe Grüße Sabine Bohlmann

  • #461

    Annika Pleumann (Freitag, 25 Juni 2021 09:24)

    Sie sind meine lieblings Autorin ich habe von ihnen schon:Willow Teil 1. Adele 1,2,3. Frau Hönig 1,2. Gelesen. Meine Schwester hört in letzter Zeit immer ,,der kleine Siebenschläfer der nicht schlafen kann. Ich schreibe jetzt ein Referat über Sie und wollte fragen wie sie auf die Ideen kommen?

    Viele Grüße
    Annika

  • #460

    Sabine Bohlmann (Freitag, 18 Juni 2021 08:57)

    Liebe Familie Killmann,
    eine sehr gute Idee mit dem Freundebuch - ich hab das mal an den Verlag weiter geleitet. Einen neuen Band von Frau Honig schreibe ich gerade und er kommt im Frühjahr 22 raus, zusammen mit einem Frau Honig Wochenendbuch für Familien. Aber jetzt muss ich weiter schreiben, Frau Honig wartet schon ungeduldig...

  • #459

    Sabine Killmann (Donnerstag, 17 Juni 2021 17:20)

    Hallo Sabine,
    unsere ganze Familie ist absoluter Fan von "Frau Honig" (3 Jungs, Ehemann und ich). Mein Papa ist Imker und da waren uns Bienen natürlich immer schon sehr vertraut.
    Nun zu meiner Frage - insgeheim warte ich schon einige Zeit darauf, dass es von "Frau Honig" vielleicht mal ein Freundebuch geben wird? Ja, und über neue Geschichten von Frau Honig freuen wir uns immer :)
    Ganz herzliche Grüße und alles Gute!

  • #458

    Sara (Montag, 07 Juni 2021 20:03)

    Liebe Sabine, ich liebe Deine Bücher! Du schreibst so herzerwärmend! Erst habe ich beim Vorlesen „Rosalie“ und dann „Greta“ ins Herz geschlossen! Meine Töchter und ich haben laut gelacht beim Lesen und ich hab am Ende (vor allem bei „Greta“) leise geschluchzt...vor Rührung! Du hast genau meinen Nerv getroffen und wenn ich mal mit schlechter Laune angefangen habe vorzulesen hatte ich danach wieder gute Laune!
    Danke für diese tollen, fröhlichen, klugen, lustigen, ergreifenden Geschichten!

  • #457

    Sabine Bohlmann (Montag, 07 Juni 2021 08:50)

    Liebe Friederike,
    schon lange wollte ich ein Buch über ein Hexenkind machen, da ich meiner Tochter als sie klein war immer eine Geschichte von einer kleinen Hexe erzählt habe. Ursprünglich sollte es "Lucys Hexenclub" heißen, aber dann hat sich alles irgendwie plötzlich anders entwickelt und Lucy passt nicht mehr und Hexenclub auch nicht mehr. Manchmal ist das so, dass Geschichten auf einmal ihren ganz eigenen Weg gehen... Liebe Grüße Sabine Bohlmann

  • #456

    Dunja Wiechert (Sonntag, 06 Juni 2021 19:37)

    Liebe Frau Bohlmann,ich bin Jahrgang 67 und habe ihre " Zucker" und Monstrosia Bücher schon mit meinen Söhnen gelesen. Nun hatte ich für meine 3.Klasse ein Buch zum Vorlesen gesucht und bin auf Frau Honig gestoßen. Jetzt lese ich die Frau Honig Bücher zu Hause selber und bin begeistert. Vielen Dank für diese zauberhaften Bücher. Da geht einem das Herz auf,sie sind Balsam für die Seele.
    Ganz liebe Grüße, Dunja Wiechert

  • #455

    Friederike (Mittwoch, 02 Juni 2021 11:00)

    Hallo! Ich mag das Buch ein Mädchen Namens Willow sehr gerne. Ich hätte deswegen auch eine Frage. Wie sind sie auf die Idee gekommen das Buch zu schreiben? Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen.

  • #454

    Sabine Bohlmann (Sonntag, 30 Mai 2021 19:00)

    Liebe Ruth,
    die Adresse ist immer noch die selbe: Engelszungen, Schellingstraße 40/ 2. Hof 80799 München!
    Liebe Yla ,
    leider gibt es derzeit noch keine Noten für die Songs auf der CD. Aber es freut mich, dass ihr sie so mögt. Viele Grüße Sabine Bohlmann

  • #453

    Yla (Samstag, 29 Mai 2021 13:26)

    Liebe Frau Bohlmann, meine Tochter liebt die CD vom kleinen Siebenschläfer. Sie singt die Lieder rauf und runter. Wir würden es gerne mit der Gitarre begleiten und haben uns gefragt ob die Noten bzw die Akkorde dazu veröffentlicht wurden. Leider haben nichts gefunden. Vielen Dank für Ihre wunderbaren Geschichten.
    Viele Grüße Yla

  • #452

    Ruth (Donnerstag, 27 Mai 2021 19:15)

    Hallo! Hat sich die Adresse geändert? Ein Brief mit Autogrammwunsch für Frau Reese inklusive frankierten Rückumschlag ist nach 2 Monaten zurück gekommen...es wäre toll, wenn ich die neue Adresse bekommen könnte....Frau Reese soll die Überraschung zum Schulabschluss Ende Juni bekommen....ganz liebe Grüße aus dem Norden! Ruth

  • #451

    Sabine Bohlmann (Mittwoch, 26 Mai 2021 09:43)

    Liebe Johanna,
    hier die Antworten für Deine Buchvorstellung:
    Ich habe schon als Kind gern geschrieben und mir immer Geschichten ausgedacht, auch mal ein Theaterstück geschrieben und das mit Freundinnen aufgeführt. Dann hab ich für meine eigenen Kinder Geschichten geschrieben, die sie zu Weihnachten bekommen haben und dann bin ich mit diesen Ideen mal auf die Frankfurter Buchmesse gefahren und habe sie Verlagen gezeigt. Und so kam es dann zu meinem ersten Buch.
    Ich habe zwei Kinder, sie heißen Jakob und Paulina.
    Das Buch sollte erst "Lucys Hexenclub" heißen, aber im Laufe des Schreibens hatte ich plötzlich das Gefühl der Name passt nicht mehr und so wurde dann eben Willow aus Lucy - da ich ihr einen Irischen Namen geben wollte.
    Ich mache jeden Tag 15 Minuten Sport und tanze wahnsinnig gern (früher Ballett - heute Jazz)
    Zum Band zwei haben mich die vielen Leser gebracht. Denn eigentlich war das Buch als Einzeltitel geplant. Aber dann haben es so viele Kinder gelesen und ich habe so viel Post bekommen, dass sich die Kinder einen zweiten Teil wünschen. Jetzt werden es insgesamt vier Teile.
    Ich hoffe, das hilft Dir weiter - viel Erfolg bei Deiner Präsentation.
    Sabine Bohlmann

  • #450

    Johanna (Dienstag, 25 Mai 2021 10:20)

    Liebe Frau Bohlmann, ich bin Johanna (9Jahre alt) und finde Ihre Bücher total spannend und irgendwie magisch. Deswegen habe ich mir das Buch "Ein Mädchen Namens Willow" zur Buchvorstellung ausgesucht. Dafür wollte ich Ihnen ein paar Fragen stellen und würde mich sehr über eine Antwort freuen.
    Wie kommt man zum Bücher schreiben?
    Haben Sie auch Kinder?
    Warum heißt das Buch so?
    Machen Sie auch Sport? Ich spiele gerne Tennis.
    Was hat dir an dem Buch so gefallen, oder wer hat dich dazu gebracht, den 2. Band zu schreiben?

    Ganz liebe Grüße, die Johanna!

  • #449

    Raymund Filmer (Samstag, 22 Mai 2021 10:52)

    Liebe Frau Bohlmann,
    Ihre Geschichte über das Mädchen namens Willow hat mir sehr gut gefallen! Leider enthält sie einen sachlichen Fehler: Auf der Seite 224 bezeichnen Sie den Hirsch als den Vater der Rehfamilie. Der heißt aber Rehbock. Zum Hirsch gehört die Hirschkuh (auch Alttier oder Stuck) mit ihren Kälbern.

  • #448

    Sabine Bohlmann (Sonntag, 16 Mai 2021 15:54)

    Liebe Tirza,
    schön, dass Dir Willow so gut gefällt. Ihr Alter steht übrigens auf Seite 9. Sie ist 11 Jahre alt. Ich wollte unbedingt ein Buch über ein Kind, dass der Natur sehr nah ist, schreiben. Ich selbst bin sehr sehr gern im Wald und habe immer das Gefühl, dass er mir gut tut. All das wollte ich in eine Geschichte schreiben. Ursprünglich sollte das Buch "Lucys Hexenclub" heißen, aber nach und nach bemerkte ich, dass Lucy dann doch nicht zu meiner Hauptfigur passte und man sich bei Hexenclub irgendwie was anderes vorstellt. Und so wurde dann aus Lucy Willow und das passte dann irgendwie alles...
    Viel Erfolg bei Deiner Leserolle. Liebe Grüße Sabine

  • #447

    Tirza Eleonore (Samstag, 15 Mai 2021 18:35)

    Liebe Sabine,
    Mein absolutes Lieblingsbuch ist ein Mädchen Namens Willow, da ich mich mit ihr identifizieren kann. Ich liebe die Tiere und den Wald kenne jedes Tier und jede Pflanze, beobachte die Vögel und führe Tagebuch darüber und mit meiner besten Freundin spiele ich auch immer das wir Hexen sind. Als ich das Buch geschenkt bekam, dachte ich es wäre für mich geschrieben. Ich kann es kaum erwarten den 2. Band zu lesen, ich habe ihn auch schon vorbestellt. Und jetzt muss ich in der Schule eine Leserolle über mein Lieblingsbuch machen und würde gerne wissen wie alt Willow sein soll da es im Buch nicht erwähnt wird, ist sie vielleicht 11 wie ich ? Und ich würde gerne noch Wissen was sie zu diesem wunderschönen Buch inspiriert hat ? Ich hoffe bald von Ihnen zu hören, damit ich weiterschreiben kann. vielen lieben Dank im Voraus. Ihre Tirza

  • #446

    Sabine Bohlmann (Freitag, 14 Mai 2021 13:11)

    Liebe Charlotte, das sind sehr interessante Fragen. Ich bin am Überlege, ob es vielleicht mal einen Band von Frau Honig geben könnte, in dem man erfährt, woher ihre Magie kommt und wie sie als Kind war. Bin aber noch nicht sicher, ob dann vielleicht ein bisschen ihre Magie verschwindet, wenn man alles weiß. Ist es nicht manchmal sogar schöner, wenn man eben nicht alles weiß und sich dann im Kopf seine eigene Geschichte dazu überlegen kann? Ich denke nochmal drüber nach, vielleicht als letztes Frau Honigbuch, wenn die Reihe zu Ende geht...Liebe Grüße Sabine Bohlmann

  • #445

    Charlotte (Mittwoch, 12 Mai 2021 10:09)

    Liebe Frau Bohlmann
    Erstmal ein dickes, fettes, großes Lob: ihre Bücher sind so toll! Besonders gut gefällt mir Frau Honig. Allerdings würde mich interessieren, woher Frau Honig ihre Magie und all das Wissen hat, das bekommt man ja nicht über Nacht, oder? Auch die Kindheit von Frau Honig würde mich interessieren. Ist ihre ganze Familie so magisch? Hat sie Geschwister? Arbeiten die auch bei der VFFDAÜKW oder für die VFFDDFAGI? Ich freue mich schon ganz doll auf ihre Antwort!!!!
    Liebe Grüße Charlotte

  • #444

    Eliana (Montag, 10 Mai 2021 13:45)

    Liebe Frau Bollmann, ich liiiebe ihre Bücher,wann gibt es ein neues von ihren schönen Büchern. Liebe Grüße Eliana

  • #443

    Eliana (Samstag, 08 Mai 2021 07:24)

    Liebe Frau Bohlmann,ich hatte letztes eine Buchvorstellung und habe mich für Das Leben ist (k)ein Wunschkonzert entschieden.Alle fanden das Buch richtig spannend und schön.Liebe Grüße Eliana

  • #442

    Sabine Bohlmann (Donnerstag, 06 Mai 2021 17:33)

    Liebe Eva,
    Du fragst ja nach der Autorenabsicht für das Leben ist (k)ein Wunschkonzert. Ich stand eines Tages bei einer Freundin, die auch Kinder hatte und da kam ihre Tochter ständig mit irgendwelchen Wünschen an und sie sagte zu ihr: "Das Leben ist kein Wunschkonzert" und ich habe dann überlegt, was ich zu meinen Kindern sage, wenn sie endloslange Wunschzettel für Weihnachten geschrieben haben. Ich hab immer zu ihnen gesagt: "Wünschen, wünschen kann man sich alles!" Und so war die Idee für das Buch geboren. Manchmal kann man da sitzen und warten bis ein Wunsch in Erfüllung geht und manchmal kann man aber auch ein bisschen nachhelfen. Vieles, was Rosalie erlebt habe ich als Kind erlebt. Zum Beispiel die Sache mit der Hundeleine. Auch ich habe mir als Kind einen Hund gewünscht und da meine Eltern keinen Hund wollten, habe ich mir eine Leine gekauft und sie mir umgehängt und bin dann immer Gassi gegangen mit meinem unsichtbaren Hund.
    Ich hoffe das kannst Du für Deine Buchvorstellung gebrauchen. Viel Erfolg und Spaß
    Deine Sabine

  • #441

    Katrin (Donnerstag, 06 Mai 2021 16:32)

    Liebe Sabine Bohlmann,
    meine Söhne (7 und 5 Jahre) lieben deine Bücher! Und ich liebe es, sie vorzulesen! Gerade haben wir die "Schnuffeldecke voller Gute-Nacht-Geschichten " fertig gelesen und es steckt so viel Liebe, so viel Witz und so viel Tiefsinn in jeder einzelnen Geschichte, dass ich dieses Buch gerne wie den kleinen Siebenschläfer knuddeln würde! Auch mit den Frau-Honig-Büchern kann man Kindern so viel Lebensfreude und Ich-Stärkung mitgeben...
    Es ist eine großer Schatz, so schreiben zu können und ich hoffe, du hast noch ganz viel Lust unsere Welt mit deinen Büchern zu bereichern!
    Danke, dass es dich gibt!
    Herzliche Grüße,
    Katrin

  • #440

    Eva (Donnerstag, 06 Mai 2021 12:48)

    Hallo Frau Bohlmann,
    Ich muss demnächst eine Buchvorstellung halten. Als Buch habe ich mir Das Leben ist kein Wunschkonzert ausgesucht. Ich muss auch die Autorenabsicht vorstellen und da dachte ich mir ich frage Sie einfach mal hier :-). Über eine Antwort würde ich mich total freuen.
    Allerliebste Grüße Eva
    PS: Ich liiiiebe deine Bücher!!!!!!!

  • #439

    Sabine Bohlmann (Donnerstag, 06 Mai 2021 10:22)

    Liebe Reka, lieber Daniel, was für eine schöne Nachricht. Was gibt es Schöneres, als wenn es einem gelingt jemanden für ein Weilchen glücklich zu machen oder zum Lachen zu bringen! Das freut mich sehr.
    Liebe Paula, ein neuer Adele Band steht schon in den Startlöchern und dieses Jahr schreibe ich sogar noch den fünften Band.
    Dannyyyyyy, wie schön, von Dir zu hören. Danke für die liebe Nachricht.

    An Alle: der zweite Band von Willow kommt im August und den nächsten Band von Frau Honig schreibe ich im Sommer, er wird dann im Frühjahr 2022 rauskommen. Ich weiß, es ist noch ein Weilchen hin, aber ich bin ja auch nur eine kleine Schreibmaschine und keine große und auch kein Fließband :-) Aber ich tue, was ich kann...
    Liebe Anna, wenn Du ein Autogramm von mir möchtest, dann schreibe bitte an die Adresse, die Du oben siehst. Denn ich brauche ja dann auch Deine Adresse und die sollte man nicht hier öffentlich machen :-)
    Bisher versuche ich noch jeden Brief zu beantworten - allerdings kann das auch mal etwas dauern, dann bitte ich um Geduld.
    Liebe Clara,
    schön, dass Du Wummelie entdeckt hast, ich hoffe, sie gefallen Dir. Die Bücher von Monstrosia gibt es glaub ich nicht mehr - es sei denn im Netz irgendwo gebraucht. Liebe Grüße
    Danke für all Eure lieben Nachrichten
    Sabine Bohlmann

  • #438

    Clara (Freitag, 30 April 2021 19:21)

    Hallo Frau Bohlmann,
    ich mag deine Bücher sehr. Zum Geburtstag habe ich gerade die neuesten Bände von Adele und Frau Honig bekommen. Ich finde es toll beim Lesen in die von dir erschaffenen Welten einzutauchen.
    Für die Schule habe ich gerade eine Buchvorstellung mit einem tollen Plakat zu Frau Honig Bd 1 vorbereitet. Ich freue mich schon, den anderen von deinem Buch zu erzählen.
    Meine Mama und ich haben diese Woche die Bücher von Wummelie entdeckt und gleich zwei bestellt. Die kamen echt fix. Ich kann es kaum erwarten sie zu lesen.�
    Kann man noch irgendwo die Bücher von Monstrosia kaufen? Mein kleiner Bruder würde sich sehr darüber freuen.
    Liebe Grüße Clara

  • #437

    Eliana (Freitag, 30 April 2021 07:50)

    Liebe Frau Bohlmann,
    Ich liebe deine Frau Honig Bücher.Ich habe schon alle gelesen.Wann gibt es wider einen neuen Frau Honig Band?
    Liebe Grüße Eliana

  • #436

    Anna (Donnerstag, 22 April 2021 20:32)

    Liebe Frau Bohlmann könnte ich bitte eine autogramkarte haben? Ps:Ich würde mich sehr freuen. LG Anna

  • #435

    Anna (Donnerstag, 22 April 2021 20:18)

    Ich liebe ihr Buch und Ich freue mich sehr auf Willow 2.Es ist so schön und inspirierent.

  • #434

    Emma & Mama (Montag, 19 April 2021 22:15)

    Liebe Frau Bohlmann, da wird sich Emma freuen, dass Willow 2 fertig ist. Kommt es vielleicht etwas früher und Ist Frau Honig 4 geplant? Wir haben Frau Honig schon oft verschenkt und empfohlen. Selbst unsere Bücherei hat es nun gekauft :-), so dass noch viiiiel mehr Kinder in den Genuss kommen - und vielleicht auch manche Eltern ....wäre in dieser Zeit oftmals hilfreich. Herzliche Grüße Emma & Mama

  • #433

    Isabella (Donnerstag, 15 April 2021 08:15)

    Ich bin total verliebt in dein Buch: "Ein Mädchen namens Willow". Ich bin gespannt auf den zweiten Teil... Danke

  • #432

    Lotta (Samstag, 10 April 2021 08:55)

    Hallo Frau Bohlmann ich mag dein Frau Honig buch sehr schöne Grüße von Lotta��‍♀️

  • #431

    Danny Beuerbach (Freitag, 09 April 2021 09:57)

    ..wie ich sie liebe, diese kleine aber feine bücherwelt. egal was man macht oder sucht - man stolpert immer wieder über den namen SABINE BOHLMANN und das ist voll gut so!

    grüsse danny

  • #430

    Paula (Donnerstag, 08 April 2021 12:04)

    Hallo Frau Bohlmann,
    ich würde mich sehr freuen, wenn es noch ein paar mehr Adelebücher gäbe.
    Ich habe schon alle drei Bände gelesen und fand sie alle sehr spannend.
    Liebe Grüße, Paula

  • #429

    Reka und Gabriel (Mittwoch, 07 April 2021 23:15)

    Liebe Frau Bohlmann,
    Vielen lieben Dank für Ihre Bücher und Ihre wundervollen Ideen und Phantasien sie erwärmen unser Herz seit dem 1. Frau Honig Band. Damals konnte mein Sohn noch nicht selber lesen aber bis heute bei Band 4 ist es unser Ritual geblieben, dass ich ihm Frau Honig vorlese. (obwohl er mittlerweile viel liest) ( ein Mädchen namens willow hat er verschlungen).(naja eigentlich war unser Anfangsbuch der kleine Siebenschläfer, aber irgendwie habe ich erst gerade jetzt bei der Recherche festgestellt, daß diese auch von ihnen sind �)
    Wieso ich jedoch heut abend schreibe. Heute beim Vorlesen lachte mein Sohn Gabriel so laut los, als Jolanda ihren Werbetext ohne PS und fs aufsagt. Nach dem Kapitel ist was ganz magisches passiert. Er hatte wieder diesen kindlichen Gesichtsausdruck und er war so zentriert bei sich und hat von seinen idden für gesunde Rezepte ganz aufgeregt berichtet. Das war so berührend und magisch - schön... Leider ist meinem 3. Klässler die Leichtigkeit und dieses kindliche Wesen durch diese neue homeschooling Zeit irgendwie abhanden gekommen.(kein Wunder den Kindern fehlt so ihr gewohntes Leben) Und unsere Beziehung hat sehr gelitten. Ich war lange auf der Suche nach diesem strahlenden sorglosen Kinderblick. Aus tiefstem Herzen danke ich Ihnen und Ihrer Verbundheit zu Kinderseelen und Ihrer Kreativität all dieses hat es wieder herausgezaubert bei Gabriel. Seine Phantasie und sein Strahlen.
    So das musste geteilt werden.
    Liebe Grüße aus auch München �.
    Gute Nacht
    Mama Reka mit Sohn Gabriel

  • #428

    Dr. Antonius Reith (Mittwoch, 07 April 2021 15:38)

    Am 28.3. bestellte ich bei Ihnen Wummeli 1 und 2, am 30.3. wurde der Betrag von meinem Konto abgebucht, aber bislang erhielt ich die Bücher nicht. Bitte um Nachforschung!
    Mit freundlichen Grüßen
    Antonius Reith

  • #427

    Positivexperimentoring (Freitag, 02 April 2021 01:42)

    Sehr geehrte Frau Bohlmann, ich habe meine Nachricht mit paar Bildern direkt im Instagram abgeschickt.
    Vielen herzlichen Dank, Svitlana

  • #426

    Sabine Bohlmann (Donnerstag, 25 März 2021 08:41)

    Liebe Lea,
    auf jeden Fall werde ich im Sommer einen weiteren Frau Honig Band schreiben. Er wird dann im nächsten Frühjahr heraus kommen. Ob es dann noch weitere Bände geben wird, das weiß ich noch nicht genau. Es kommt ein bisschen darauf an, wieviel andere Bücher ich demnächst schreibe und wieviel gute Ideen mir noch für Frau Honig einfallen. Schön, dass Dir die Bücher gefallen - liebe Grüße Sabine Bohlmann

  • #425

    Lea (Mittwoch, 24 März 2021 09:13)

    Sehr geehrte frau Bohlmann,
    ich lieeeeeebe ihre frau Honig Bücher und ihre website, die ich öfter besuche :) Zu den Frau Honig Büchern, ich lese gerade band 4 und bin schockiert wie sich Jolande verhällt! Aber frau Honig ist ganz die alte, was ich total schön finde. Deshalb wollte ich fragen wieviele Bände geplant sind, wenn noch weitere geplant sind oder überhaupt geplant wurde. Ich würde mich sehr freuen, da frau Honig zu jeder Kindheit gehört und wenn noch mehr geplant wurden ob es dann kleine Frau Honigs wieder gibt. Die fand ich auch gut, aber die grosse ist magischer.
    Lea
    PS: Danke das sie diese Buchfigur erschaffen haben!

  • #424

    Sabine Bohlmann (Freitag, 19 März 2021 16:26)

    Liebe Ruth,
    ich finde das eine wundervolle Idee - ich bin auch sehr traurig, dass momentan das mit den Lesungen nicht klappt. Wenn ich noch wüßte, wieviele Kinder der Lesung zugehört hätten, schicke ich auch gern noch ein paar Autogrammkarten für alle Kinder mit.
    Ich hoffe, wir können das bald nachholen - liebe Grüße Sabine Bohlmann

  • #423

    Ruth (Freitag, 19 März 2021 11:17)

    Hallo Frau Bohlmann! Von Frau Reese habe ich gehört, dass sie nicht in den hohen Norden zur Lesung kommen werden, was ja zur Zeit verständlich ist. Frau Reese ist so traurig und ich dachte, sie könnten ihr vielleicht eine Autogrammkarte mit Widmung schicken, à la: nicht traurig sein, Frau Reese, wir holen das nach.....ich würde Ihnen einfach nen Brief schicken mit Adresse und Co... herzliche Grüße, Ruth

  • #422

    Milla (Donnerstag, 18 März 2021 09:06)

    Hallo Frau bohlmann
    Ich warte sehnsüchtig auf das Buch Willow Band 2 hören sie nicht auf zu schreiben Liebe Grüße

  • #421

    Sabine Bohlmann (Donnerstag, 11 März 2021 08:16)

    Liebe Paula, liebe Kathrin,
    von den Wummeliebüchern gibt es 5 Bände und die sind nur noch hier in meinem Lädchen auf der Homepage zu bestellen. Es waren meine ersten Kinderbücher damals und leider sind sie nach kurzer Zeit aus dem Verlagsprogramm genommen worden. Ich liebe Wummelie aber auch immer noch sehr :-)
    Liebe Grüße
    Sabine Bohlmann

  • #420

    Paula und Kathrin (Mittwoch, 10 März 2021 22:03)

    Liebe Frau Bohlmann, seit über einem Jahr verschlingen meine Tochter Paula (7 Jahre) und ich ihre einzigartigen Bücher und können einfach nicht genug bekommen. Durch Zufall sind wir auf Wummelie gestoßen und Paula ist hin und weg. Leider findet man wenig Information, wieviele Teile es davon gibt bzw. wo man sie kaufen kann... Haben sie einen Tipp für uns? Wir haben bisher "Flusskäfer", "Freiflug mit Huhn" und "Mut auf Probe" gelesen...
    Vielen Dank für all die tollen Bücher, hören sie bitte nie auf zu schreiben!!! Liebe Grüße von Paula und Kathrin

  • #419

    Tanja (Dienstag, 09 März 2021 21:02)

    Liebe Frau Bohlmann,
    gerade habe ich meinem Sohn ( 8 Jahre ) das 3. Frau Honig Buch vorgelesen. Können Sie sich vorstellen, dass ich als Mama während dem Lesen Tränen in den Augen habe, wenn Frau Honig sich mal wieder verabschiedet ? Manchmal kann ich nicht mal weiterlesen... Ihre Geschichten von Frau Honig berühren uns wirklich auf wundersame Weise. Vielen Dank für diese wundervollen Geschichten ! Es wäre ganz toll, wenn es vielleicht in der Zukunft noch weitere Bände geben würde :-)
    Wir würden uns sehr freuen !
    Ganz liebe Grüße aus dem Schwarzwald

  • #418

    Henning (Freitag, 05 März 2021 13:34)

    Happy Birthday an die beste Synchronsprecherin aller Zeiten! :)

  • #417

    Sabine Bohlmann (Donnerstag, 04 März 2021 08:33)

    Liebe Emma mit Mama, oh das will ich sehen, wie Emma als Frau Honig im Karneval aussah. Habt Ihr ein Bild davon? Dann schickt das doch an die Adresse oben, da würde ich mich freuen.
    Willow 2 ist fertig geschrieben, jetzt setzt sich Simona Ceccarelli an die Illustrationen - bin schon sehr gespannt. Und es wird noch eine Überraschung geben, für alle Willowfans, dazu demnächst mehr :-)
    Liebe Grüße
    Sabine

  • #416

    Emma & Mama (Mittwoch, 03 März 2021 21:37)

    Liebe Frau Bohlmann, sehnsüchtig haben wir auf Band 3 gewartet. Einziges Manko - es war nach 3 Tagen gelesen :-). Meine Tochter fand besonders den Tag des inneren Kindes gut - den wir spontan auch umgesetzt haben. Zu Karneval war sie tatsächlich Frau Honig. Bitte schreiben Sie weiter. Ihre Bücher sind eine Wohltat und stechen aus den vielen schlechten Kinderbüchern heraus. Wir warten nun auf den 2. Band von Willow. Ist schon vorbestellt. Bleibt es bei August? Herzliche Grüße aus dem Badischen

  • #415

    Stephanie Böckli (Dienstag, 02 März 2021 20:09)

    Liebe Frau Bohlmann, ich und unsere 3 Kinder lieben ihre Geschichten mit dem kleinen Siebenschläfer, einfach nur wundervoll.....
    vielen Dank dafür .
    Beste Grüsse Stephanie Böckli